Detailify

Bary & Luby Set

Clay Bar & Gleitmittel

FAQ's

Tiefe Verschmutzungen
sind kein Problem mehr – Bary sorgt für eine glatte Oberfläche

Gleitmittel
unterstützt die Funktion der Reinigungsknete, sodass keine Kratzer entstehen

Tolle Grundlage
Vorbereitung für das Polieren, Wachsen & Versiegeln des Autos


17,90  inkl 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Auf Lager


In 28 Tagen biologisch abbaubar
»In 28 Tagen
biologisch abbaubar«

Beschreibung

Anwendung:

Detailify Gleitmittel Luby auf die zu behandelnde Autolackfläche aufsprühen. Detailify Clay Bar Bary in passendes Stück teilen, flach drücken und in gerade Linien über den Autolack wischen, bis die Lackknete ohne Widerstand über den Autolack gleitet.
Clay Bar Bary zwischendurch kontrollieren. Wenn viele schwarze Partikel zu sehen sind, Knete neu einrollen und anschließend wieder flach drücken, so dass man wieder eine reine Fläche hat.

Vorteile:

✔ Für alle Lackarten geeignet
✔ Lackschonend
✔ Einfache Handhabung

3 Bewertungen für Bary & Luby Set

  1. Hans Schirach

    Qualität von Clay Bar ist der Hammer. Gleitmittel schmiert auch sehr gut. Wird wieder gekauft.

  2. Ayhan Bosser

    Im Set ganz einfach anwendbar. Gleitmittel sehr ergiebig. Top. Danke!

  3. Holger Siebrasse

    Funktioniert einwandfrei. Nur verhältnismäßig viel mehr Gleitmittel als Clay Bar. Versand sehr schnell.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Häufig gestellte Fragen

Das Gleitmittel Luby ist extra für den Laien gemacht, dass Du hier nichts falsch machen kannst. Wir haben andere Mittel, bei denen man sehr vorsichtig sein muss, da diese für Profis sind. Diese zeichnen wir aber ausdrücklich aus.

Wenn Bary auf den Boden fällt, nimmt sie Schmutz auf. Daher solltest Du unbedingt eine neue Reinigungsknete benutzen, um Kratzer zu vermeiden.

Nein, die Bary kann man nicht reinigen. Die verschmutzte Oberfläche wird durch Zusammenfalten nach Innen befördert. Diesen Vorgang Du solange wiederholen, bis die Knete komplett mit Verunreinigungen durchsetzt ist, dann musst Du eine neue Clay Bar besorgen.

Grundsätzlich schont der Schutzfilm, der unter anderem durch die Wachs-Bestandteile im Gleitmittel erzeugt wird, zwischen Lackknete und Autolack die Oberflächenstruktur vor Kratzern. Bitte beachte, dass durch das Gleitmittel zwar keine losen Lackversiegelungen wie Autowachse angegriffen werden, wohl aber durch das Kneten. Daher immer nach dem Auto kneten eine neue Lackversiegelung auftragen, um den Lack wieder ausreichend zu schützen.

OBEN