Die wichtigsten Tipps für streifenfreie Autoscheiben

Du kennst das Problem: Wenn du mit deinem Auto in der Waschanlage warst, glänzt der Lack. Die Scheiben sehen hingegen grausam aus. Sowohl auf der Außenseite als auch innen hast du mit Schlieren und Streifen zu kämpfen? Das sieht nicht nur unschön aus, es kann auch die Sicherheit beeinträchtigen. Wir verraten dir, wie du deine Autoscheiben streifenfrei putzen kannst.

Detailify-Scheibenreinigerset-Scheibenreiniger-Waffeltuch-Shiny-und-Waffly

Autoscheiben streifenfrei putzen - das benötigst du

Es spielt keine Rolle, ob du deine Autoscheiben innen streifenfrei reinigen möchtest oder einfach nur von außen für frischen Glanz sorgen magst. Die Herangehensweise und die benötigten Gegenstände sind identisch. Für die perfekte, streifenfreie Reinigung benötigst du ein Waffeltuch, sowie den Detailify Auto Scheibenreiniger Shiny. Je nach Grad der Verschmutzung empfehlen wir dir, die Scheiben vorher mit ausreichend Wasser sowie einem Schwamm zu reinigen. Je sauberer die Scheibe, desto geringer ist die Gefahr von Streifen oder Schlieren.

  • Waffeltuch
  • Scheibenreiniger
  • Wasser & Schwamm
Scheibenreiniger Shiny das beste Reinigungsmittel fuer Autoscheiben
Autoscheiben reinigen mit Scheibenreiniger

Schritt für Schritt macht deine Autoscheibe streifenfrei fit

Vorweg: Es ist nicht kompliziert, die Autoscheiben streifenfrei zu putzen. Am besten ist es, wenn du jede Scheibe einzeln säuberst und dabei der Reihe nach gehst. Wir beginnen bei der Windschutzscheibe. Du sprühst den Detailify Auto Scheibenreiniger Shiny möglichst gleichmäßig auf die Scheibe auf und lässt ihn rund zehn Sekunden lang einwirken. Anschließend beginnst du mit dem Waffeltuch, die Scheibe trocken zu wischen. Das Detailify Auto Waffeltuch überzeugt mit einer starken Saugfähigkeit sowie einer guten Aufnahme von Schmutz. In der Regel wird die Scheibe damit streifenfrei. Sollten die Verschmutzungen zu stark sein oder sich dennoch Reste gebildet haben, kannst du den Scheibenreiniger noch einmal punktuell aufsprühen und mit dem Waffeltuch verreiben. Wichtig: Du solltest deine Scheiben nicht in der prallen Sonne oder bei starker Hitze reinigen. Die Wärme führt zu einer schnellen Austrocknung und damit zu Streifen.

Hausmittel zur streifenfreien Reinigung der Windschutzscheibe

Als praktisches Hausmittel zur streifenfreien Reinigung der Windschutzscheibe hat sich ein gewöhnlicher Glasreiniger für den Haushalt durchgesetzt. Das günstige Mittel wirkt im Kampf gegen Fingerabdrücke oder Staub ebenfalls Wunder. Aber: Autoscheiben werden oft stärkeren Belastungen ausgesetzt als Fensterscheiben. Insekten sowie Öl- und Fettablagerungen lassen sich mit handelsüblichem Glasreiniger nur schwer lösen. Bei starken Verschmutzungen solltest du daher auf einen speziellen Reiniger für den Kfz-Bedarf zurückgreifen. Übrigens: Scheiben lassen sich auch mit Zeitungspapier streifenfrei reinigen. Du kannst das Papier zusammenknüllen und über die Scheibe reiben. Das ist zwar mühsam, entfernt jedoch sämtliche Schlieren und Streifen.

  • Waffeltuch
  • Scheibenreiniger
  • Wasser & Schwamm
  • Glasreiniger
  • Zeitungspapier

FAQ

Die Wahl des richtigen Tuchs ist entscheidend dafür, ob sich die Autoscheibe streifenfrei putzen lässt oder nicht. Wichtig ist vor allem, dass das Tuch sehr weich ist, damit es keine Kratzer auf der Scheibe hinterlässt. Mit einem haushaltsüblichen Mikrofasertuch wirst du in der Regel allerdings nicht so viel Erfolg haben. Ein Waffeltuch ist ein spezielles Mikrofasertuch, das vor allem für die streifenfreie Reinigung von Autoscheiben geeignet ist. Der auf Scheiben zugeschnittene Aufbau des Tuchs sorgt dafür, dass Wasser und Scheibenreiniger aufgesaugt werden und somit keine Streifen oder Schlieren auf der Scheibe verbleiben. Ein Qualitätsmerkmal der Tücher ist die sogenannte <strong>GSM Zahl</strong>, die die Dicke des Tuches angibt, also Faserlänge und Faserdichte. Normale Mikrofasertücher haben eine GSM Zahl zwischen 300 und 500. Umso höher die GSM Zahl umso höher ist auch die Saugfähigkeit des Tuchs.

100 – 200 GSM bekannt aus dem Haushhaltsbereich. Sind sehr günstig und eignen sich deshalb für stark verschmutzte Autoteile.
300 und 1200 GSM werden meistens beim aufbereiten von Autos verwendet.

Damit du deine Windschutzscheibe streifenfrei putzen kannst, benötigst du zwei wichtige Voraussetzungen: einen geeigneten Scheibenreiniger sowie ein weiches Waffeltuch. Zudem solltest du deine Scheiben nicht in der Sonne oder bei hohen Temperaturen reinigen. Denn das erhöht das Risiko für Schlieren oder Streifen. Du kannst du Scheibenreiniger gleichmäßig aufsprühen und mit dem Waffeltuch sauber machen. So kannst du deine Autoscheiben putzen ohne Streifen oder Schlieren zu bekommen.

Ein Hausmittel wäre auch mit einem zusammengeknüllten Zeitungspapier zu arbeiten. Hier kann es passieren, dass Druckerschwärze übertragen wird.

Die Scheiben in deinem Auto beschlagen immer dann, wenn die Luftfeuchtigkeit an den kühlen Autoscheiben kondensiert. Wenn du häufig mit beschlagenen Fenstern zu kämpfen hast, wird der Innenraum deines Fahrzeugs eine hohe Feuchtigkeit aufweisen. In diesem Fall solltest du regelmäßig lüften, die Heizung und das Gebläse anschalten oder die Klimaanlage nutzen - auch im Winter! Mit speziellen Entfeuchtern, die du auch selbst aus Katzenstreu und einem alten Socken basteln kannst, wirst du die Feuchtigkeit zusätzlich verringern und das Risiko von beschlagenen Scheiben minimieren.

Wenn deine Scheiben von innen gefroren sind, ist das ein Zeichen dafür, dass die Luftfeuchtigkeit in deinem Auto zu hoch ist. Mit den zuvor genannten Tipps kannst du das Problem minimieren. Wenn die Scheibe erst einmal gefroren ist, solltest du abwarten. Schalte die Lüftung an und richte das Gebläse auf die Scheibe. Mit einem Tuch kannst du die Feuchtigkeit aufnehmen. Natürlich kannst du auch von innen das Eis kratzen. Das ist allerdings sehr aufwendig und sorgt dafür, dass das Eis in den Innenraum fällt. Es lohnt sich also, etwas Geduld zu zeigen und das Wasser schonend zu entfernen.

VERWENDETE PRODUKTE

AUTOPFLEGE SHOP

Die verwendeten Autopflege Produkte kannst Du ganz einfach online bei uns im Autopflege Shop kaufen!

  • VIEL SPAß

Weitere nützliche Anleitungen zur Autoaufbereitung

OBEN